Le Serre Nuove dell’Ornellaia DOC

Ornellaia

Gehaltvolle Nase mit Aromen von schwarzer Kirsche, Brombeeren, Leder, Tabak, Gewürznelken. Trockener Wein mit mittlerer Säure, soliden Tanninen, mittlerer Körper und mittleren Alkohol. Die Geschmacksnotizen sind ähnlich der Nase mit schwarzer Kirsche, Brombeere, Pflaume, Leder, Tabak und Gewürznelken.

CHF 55.00

als Favorit markieren zur Favoritenliste hinzufügen zur Favoritenliste hinzugefügt
Herkunft

Italien, Toscana

Produzent

Ornellaia

Rebsorte

Cabernet Franc, Cabernet Sauvignion, Merlot, Petit Verdot

Farbe

Elegantes Rubinrot

Jahrgang

2015

Volumen

14.5 %

Flaschengrösse

75 cl

Allergiehinweise

enthält Sulfite

Vinifikation: Die Trauben für den Le Serre Nuove werden von Hand geerntet und streng selektioniert. Jede Rebsorte und Parzelle wird separat vinifiziert. Die alkoholische Gärung erfolgt zwei Wochen lang in Edelstahl bei Temperaturen zwischen 26° und 30°C, gefolgt von einer Maischestandzeit, die insgesamt 10-15 Tage dauert. Die Jungweine reifen 15 Monate in zu 25% neuen und zu 75% gebrauchten Barriques. Nach den ersten zwölf Monaten Reifezeit werden sie zu einer Cuvée vermählt und weitere drei Monate in Barriques verfeinert. Danach ruht der Jungwein rund sechs Monate in der Flasche vor der Freigabe für den Markt.

Trinkempfehlung: Dieser Wein darf einfach so genossen werden! Ein Lammkotelett ist aber auch nicht verkehrt …